K+W-Butyl 15

K+W-Butyl 15 ist eine selbstvulkanisierende Brombutyl-Weichgummi-Qualität, die als Auskleidung von Absorbern, Quenchern, Chemikalienlagern sowie Prozessbehältern in der chemischen Industrie und der Kraftwerkswirtschaft eingesetzt.

K+W-Butyl 15 zeichnet sich durch eine sehr hohe Temperaturbeständigkeit bei guter Diffusionsdichtigkeit, sehr niedriger Wasserquellung und hervorragender Chemikalienbeständigkeit aus.

K+W-Butyl 15 wird über ein Butylkautschukbindesystem appliziert und ergibt durch die selbstvulkanisierende Einstellung des Bindesystems und der Rollerheadplatte eine außerordentlich homogene Gummi-Metallverbindung.