K+W-Hartgummierung

Die unter der Produktfamilie laufenden K+W-Cor- Hartgummierungen verwenden als Kautschukbasis hochleistungsfähige Synthese- als auch Naturkautschuke. Häufig werden als Füllstoffe die chemisch inerten Rohstoffe Graphit und / oder Hartgummistaub eingesetzt.

Folgende Merkmale der Hartgummierungen lassen sich darstellen:

  • Einsatz hochwertiger, geprüfter Rohstoffe
  • Hohe chemische Beständigkeit
  • Ausgezeichnete Temperaturbeständigkeit bis 120 °C
  • Vulkanisation i. d. R im Autoklaven; spezielle Produkte können aber auch vor Ort durch strömenden Dampf oder durch Heißwasser vulkanisiert werden
  • Zulassungen nach DIBT „ Lagerung von wassergefährdenden Stoffen“ (§ 19 WHG)
  • Sehr gute Verarbeitbarkeit